Presse

Am Mittwoch besuchten uns der Weihbischof Karl Borsch und unser Pastor Michael Stoffels im Kindergarten. Die Kinder waren begeistert!

Wir sagen herzlichst Danke für den schönen gemeinsamen Morgen .

Diese Woche besuchten die Vorschulkinder den Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns im Rathaus in Simmerath. Nach einem ausführlichen Rundgang äußerten 5 Kinder den Wunsch, dass sie später auch Bürgermeister werden möchten.

Das Familienzentrum hat Zuwachs bekommen.
Durch unseren Förderverein GROßE für Kleine e.V. konnte eine neue Anschaffung für das Außengelände getätig werden.
Wir sagen herzlichst Danke!

Das Familienzentrum St. Johannes der Täufer – im Volksmund immer noch „Kindergarten“ genannt – hatte sich am Samstag herausgeputzt. Luftballons, bunte Wimpel, sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Lamas, Ponys, Kinderschminken, allerlei Köstlichkeiten an Speis und Trank sowie einer Tombola und einem Ballonwettbewerb erwarteten die zahlreichen Besucher.

Quelle: 50. Jubiläum des Familienzentrums

Wenn das katholische Familienzentrum St. Johannes der Täufer in Lammersdorf alljährlich zum Tag der offenen Tür einlädt, war bisher immer volles Haus angesagt. Hieran hatte sich auch am vergangenen Sonntag nichts geändert, als die Räumlichkeiten und das Außengelände vor lauter Besuchern wieder aus allen Nähten platzen.

Quelle: Familienzentrum St. Johannes eröffnet Einblicke in eine bunte Welt

Wenn das Katholische Familienzentrum St. Johannes der Täufer, das vor Ort in Lammersdorf im allgemeinen Sprachgebrauch vielfach noch immer „der Kindergarten“ ist, alljährlich zum Tag der offenen Tür einlädt, war bisher immer volles Haus angesagt.

Quelle: Tag der offenen Tür im Familienzentrum

Mit einer großzügigen Spende über 1.000,- Euro zur Anschaffung neuer Spielgeräte für den Außenbereich unterstützt der Lions Club Monschau das katholische Familienzentrum in Lammersdorf.

Weiterlesen bei Lions Club Monschau

Aus allen Nähten platzte das katholische Familienzentrum St. Johannes der Täufer Lammersdorf, als dort nach Abschluss der Erweiterungsarbeiten ein Tag der offenen Tür und die damit verbundene Einweihungsfeier der neuen Räumlichkeiten stattfand.

Quelle: Erweiterungsbau des Familienzentrums St. Johannes der Täufer eingeweiht

Für 13 Vorschulkinder des Familienzentrums in Lammersdorf war der Besuch im Krankenhaus Eifelklinik St.Brigida in Simmerath ein beeindruckender Nachmittag. Im Rahmen der Exkursion erfuhren die fünf bis sechs Jahre alten Kinder einiges über das Leben in der Eifelklinik.

 

Die Arbeiten für eine umfangreichen Erweiterung der Einrichtung sind im vollen Gange. So entstehen zusätzlich zum bestehenden Gebäudetrakt in Richtung Bahnhofstraße neue Ruheräume sowie hinter dem Gebäude ein Mehrzweckraum für Gymnastik und Sport für die Kinder.

Weiterlesen auf AZ-WEB.DE

Wird geladen...