Startseite

Hausmeister gesucht

Wir suchen für unser Familienzentrum ab dem 01.09.18 einen Hausmeister.

Aufgabenbereich
Sie übernehmen allgemein übliche Hausmeistertätigkeiten.
Sie sind behilflich bei Auf-, Um- und Abbauarbeiten.
Sie kontrollieren regelmäßig Wohngebäude, Räume, Außenanlagen und technische Einrichtungen im allgemeinen und auf Schäden.

Anforderungen
Sie verfügen über Erfahrungen in einem technischen oder handwerklichen Umfeld.
Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig, sind teamfähig und flexibel. Sie haben Freude an einer vielseitigen Aufgabe und können tatkräftig arbeiten.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich gerne per Email info@familienzentrum-lammersdorf.de oder per Telefon 02473/909570.

Der Stundenumfang wird nach Absprache festgelegt.

Wir freuen uns auf Sie!

50. Jubiläum des Familienzentrums

Das Familienzentrum St. Johannes der Täufer – im Volksmund immer noch „Kindergarten“ genannt – hatte sich am Samstag herausgeputzt. Luftballons, bunte Wimpel, sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Lamas, Ponys, Kinderschminken, allerlei Köstlichkeiten an Speis und Trank sowie einer Tombola und einem Ballonwettbewerb erwarteten die zahlreichen Besucher.

Quelle: 50. Jubiläum des Familienzentrums

Familienzentrum St. Johannes eröffnet Einblicke in eine bunte Welt

Wenn das katholische Familienzentrum St. Johannes der Täufer in Lammersdorf alljährlich zum Tag der offenen Tür einlädt, war bisher immer volles Haus angesagt. Hieran hatte sich auch am vergangenen Sonntag nichts geändert, als die Räumlichkeiten und das Außengelände vor lauter Besuchern wieder aus allen Nähten platzen.

Quelle: Familienzentrum St. Johannes eröffnet Einblicke in eine bunte Welt

Tag der offenen Tür im Familienzentrum

Wenn das Katholische Familienzentrum St. Johannes der Täufer, das vor Ort in Lammersdorf im allgemeinen Sprachgebrauch vielfach noch immer „der Kindergarten“ ist, alljährlich zum Tag der offenen Tür einlädt, war bisher immer volles Haus angesagt.

Quelle: Tag der offenen Tür im Familienzentrum

 

Weitere Presseartikel finden Sie in der Rubrik Presse.